Freitag, 16. März 2012

... my first award...


... wurde mir gestern von Elke verliehen, vielen Dank ♥ (das hätte ich auch ganz ohne Award-Regel gemacht... ;o)



Elke hat mit ihrem Blog Botin in der Früh und ihrer Liebe zu Handarbeit, Dingen von früher, einfachen Begebenheiten aus dem Alltag wohl genau den Nerv ihrer Leser getroffen. Ihre Leserschar wächst stetig, was mich aber bei der lieben und sprachlich ausgefeilten Art, mit der sie ihre Posts verfasst auch kein bisschen wundert. Bei Elke kann man zur Ruhe kommen, sich verwöhnen lassen... genau das, was manchmal so dringend fehlt...
... es freut mich, dass ich zu Deinen liebsten Blogs gehöre, Elke!!!

Mittlerweile umfasst meine Blogroll mehr als 100 Blogs, in denen ich gerne stöbere, natürlich schaffe ich es nicht, jeden Blog täglich zu verfolgen, sonst würde ich von der Familie nur noch "die vor dem Rechner" genannt, aber trotzdem bin ich gerne hier unterwegs und es fällt mir schon schwer, mich jetzt mal so für nur fünf Blogs zu entscheiden... naja, egal, Ihr anderen wisst ja hoffentlich, dass ich bei Euch auch gerne lese! 

Da dies mein erster Blogaward ist, bin ich noch etwas unsicher mit dem weiteren Procedere, hoffentlich habe ich keine "No Awards please"-Buttons auf den von mir ausgesuchten Seiten übersehen... und wenn, dann verzeiht es mir... :o)



... and the nominees are:

1. Frau Papagena von Die Kunst, den Alltag zu feiern
2. Nicole von Shabby chic and more
3. Denise von Fräulein Ordnung
5. Anna von Annas Livsstil


... oben hatte ich sie ja schon mal anklingen lassen, die Award-Regeln ;o) Habe sie mal hierher kopiert...

Award-Regeln:
 *Bedanke dich bei der Person, die ihn dir verliehen hat.
1. Stelle den Award auf deinem Blog vor und verlinke auch die Verleiherin.
2. Gebe ihn an deine Lieblings-Blogger weiter und verlinke sie im Post.
3. Informiere die Blogger darüber auf ihrem Blog.
Ok!

... so, jetzt wisst Ihr, wie es geht! (den erste Satz finde ich echt am besten ;o)

Und jetzt husch-husch nach draußen, es ist FRÜHLING!!!




Kommentare:

  1. Gina!

    Da bin ich ganz gerührt, wie Du meinen Blog beschreibst. Das so in Worten geschrieben zu sehen, das macht mich ganz sentimental! Ich danke Dir und Du machst mich auch stolz ♥

    Deine Art ist immer so witzig, wie nun z.B., das oberste Gebot zu umkreisen. Kicher! Hab´ ich vorher gar nicht so wahrgenommen! Andersrum ist es so oft im Alltag, daß man kein kleines Nicken oder Wort bekommt, da hat der Award-Entwickler vielleicht Erfahrungen sammeln dürfen (müssen).

    Dir viel Spaß mit Deinem Award, habe ein schönes Wochenende und genieße die herrliche Sonne. Elke

    AntwortenLöschen
  2. Oooooohhhh Du Liebe!!!

    Ich knutsch Dich ganz feste und freue mich wahnsinnig!!!!!!!!

    Zwar habe ich keinen "No Awards-Please-Button", den Du übersehen konntest, aber ich gehöre leider auch zu denen, die den Award nicht weiter geben :-(

    Ich hoffe, Du nimmst es mir nicht übel & liest trotzdem weiterhin gerne bei mir ...

    Liebste Grüße & ein zauberhaftes Wochenende

    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... na, abba sicha!!!

      Bin auch noch nicht so ganz sicher, ob ich das mit den Awards nochmal mache, aber es war halt der erste... da war ich halt schon ein bisschen stolz :o))

      Enjoy spring, Gina ♥

      Löschen
  3. Hi Ginaaaaaaaaa,

    mensch, herzlichen Glückwunsch zum Award!!!!! Das find ich ja suuuuuuper und so ein Award ist ja immer ne feine Sache - wenn da nicht die Bedingungen wären *lach*.
    ....und ich hab auch einen bekommen. Du Allerliebste, du ;)
    Ich hoffe, du wirst mir auch nicht böse sein, wenn ich diesen evtl. nicht weitergebe.... Gepostet wird`s aber selbstverfreilich ;)
    Ein gaaaaaaaaaaaaaaanz dickes Daaaaaaaaaaaaaaaankeeeeeeeeeeeeeeschöööööööööööön von mir, das find ich gaaaaaaaaaaaaaaaaanz tooooooooooooooooooooooooool, dass du an mich gedacht hast *herzchen, herzchen, herzchen* (mit dem Laptop kann ich leider keine Herzerl machen *lach*).
    Ich wünsch dir noch einen wunderschönen Abend!
    Ganz liebe Grüße schick ich dir :o)
    Nicole
    P.S. Wie geht`s dir jetzt eigentlich so? Geht`s wieder besser?????

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... es wird, bin zwar noch nicht so ganz auf dem Damm, aber es wird besser! Hoffe, dass das Wochenende jetzt noch die letzte "Schwäche" ausbügelt und ich ab Montag wieder voll fit bin... dann reicht es mir aber auch mit "nicht können, wie ich will", echt!!!

      Wünsche Dir auch einen frühlingshaften Abend, Gina ♥ (ätsch, ich kann Herzchen!!! *hihi*)

      Löschen
  4. Meine allerbeste Elton-Gina mit Silberlöckchen!!!
    Ich freue mich!
    Echt jetzt - total!

    Ich freue mich immer über ´nen Award, weil es im Grund nix anderes heißt als: die Person findet Deinen Blog super!
    Und das finde wiederum ICH super!

    Daher: vielen, vielen Dank für dieses große Kompliment!

    Auch ich gerhöre zu denen, die Arwards zwar annehmen (FREU!!), aber nicht im "Kettenbrief-Stil" weitergeben. Ich versuche aber einfach so in meinen Posts immer wieder Links zu besonders tollen Blogs und Beiträgen zu setzen... weise gerne hier und da auf schöne Ideen hin, die ich woanders entdeckt habe usw.
    Auf diese Weise verteile ich meine Komplimente - ich hoffe, das gilt auch!

    Nochmals vielen Dank - ich fühle mich sehr geehrt!

    Papagena

    AntwortenLöschen
  5. Büdde, büdde, büdde nicht böse sein....aber ich nehm doch keine awards an!
    Die Gründe dafür kannst du bei mir unter der Kategorie "award" nachlesen!
    Freu mich tierisch, dass du an mich gedacht hast......und HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zu deinem.....hab ein ganz feines WE und gaaaaaaaanz herzliche Grüßkes....die Anna!

    AntwortenLöschen
  6. Den Award haste aber auch verdient :-) Super schönen Blog hast Du ... und ne neue hanseatische Leserin ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Glückwunsch, liebe Gina! Der Award gehört auch genau hierher!

    Alles Liebe und ein sonniges Wochenende,
    Sonja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!